Essen - Nischni Nowgorod

Offizielle Partnerschaft seit 1991

Ansprechpartner in Essen

Stadt Essen
Der Oberbürgermeister
Stabsstelle Internationale Beziehungen
Herr Michael Theisen
Porscheplatz
45127 Essen
Telefon: 0201 8888723
E-Mail: michael.theisen(at)international.essen.de
Webseite: www.essen.de

Gesellschaft für Deutsch-Russische Begegnungen e.V.
Prof. h.c. Barbara Lachhein
M.A. Medizinmanagement
North-Western State Medical University named after I.I. Mechnikov, St. Petersburg
Telefon: +49 201 86 75 006
info(at)deutsch-russische-begegnung.de
deutsch-russische-begegnung.de

Rhein-Ruhr-Russland e.V.
Dr. habil. Martin Schneider (Vorsitzender)
Postadresse: Loewensteinstr. 32, 45355 Essen
Telefon: 0201 / 17 86 927

Ansprechpartner in Nischni Nowgorod

Stadt Nischni Nowgorod
Komitee für außenwirtschaftliche und interregionale Beziehungen
Frau Anastasia Shestopal
Bolschaja-Pokrowskaja-Straße 15
603005 Nischni Nowgorod
Telefon: 007 831 4301722
E-Mail: a.shestopal(at)admgor.nnov.ru
Webseite: www.adm.nnov.ru

Frau Elena I. Mishina               
tel.: +7 831 430 28 88
fax.: +7 831 433 06 80
mailto:mishina(at)admgor.nnov.ru
http://www.admgor.nnov.ru/english/

Projekte und Aktivitäten

  • Stadtverwaltung Nischni Nowgorod und Deutsch-Russische Gesellschaft: Freiwilliges Soziales Jahr in Nischni Nowgorod (Trägerorganisation: SFERA)
  • Einführungskurs "Richtig Heben im Umgang mit behinderten Menschen", Stadtverwaltung Nischni Nowgorod und Medizinische Berufsschule Nischni Nowgorod
  • Ausbau eines Netzwerkes zur Betreuung von Invaliden in Nischni Nowgorod mit Freiwilligen aus Deutschland und der Studenteninitiative Skaschispasibo der Medizinischen Akademie Nischni Nowgorod
  • Deutsch-Russische Gesellschaft Essen und Staatliche Lobatschewski-Universität Nischni Nowgorod, Lehrstuhl: Sozialwissenschaften/Soziale Arbeit - Freiwilliges Soziales Jahr in Essen (Trägerorganisation: Behindertenreferat der Evangelischen Kirche), ab 2018 weitere Plätze geplant bei der Jugendberufshilfe in Kooperation mit der Pädagogischen Minin-Universität/Fachrichtung Sonderpädagogik
  • Au-Pair-Jahr in Essen: Universitäten in Nischni Nowgorod und Deutsch-Russische Gesellschaft
  • Famulaturprogramm in Essen: Medizinische Akademie Nischni Nowgorod, Universitätsklinikum Essen, Deutsch-Russische Gesellschaft
  • finanzielle und personelle Unterstützung der Dolmetscher-Wettbewerbe
  • Gastvorlesungen an der Staatlichen Linguistischen Dobroljubov-Universität Nischni Nowgorod
  • Vertragsabschluss zwischen der Staatlichen Linguistischen Dobroljubov-Universität Nischni Nowgorod und der Medien-Akademie Ruhr zur Multiplikatorenschulung für Dozenten im Fach Journalismus

Veranstaltungen und Projekte im Rahmen des Kommunaljahres 2017/2018

  • Gemeinsame Teilnahme an der Partnerschaftskonferenz in Krasnodar und am Jugendgipfel
  • Juli 2017/2018 Teilnahme einer Jugendgruppe aus Nischni Nowgorod am Internationalen Jugendcamp der Essener Partnerstädte
  • Juli 2017 Teilnahme von staatlichen und zivilgesellschaftlichen Stellen aus Nischni Nowgorod von der Staatskanzlei NRW geförderten Workshop Green Twinning der Partnerstädte
  • Teilnahme der Essener Rockband "Breath Atlantis" beim Cherity Festival "Clear Water Rock" in Nischni Nowgorod
  • 06.-08.11.2017 Teilnahme einer Delegation aus Nischni Nowgorod an der Internationalen Twins Konferenz Ruhr im Rahmen der Europäischen Grünen Hauptstadt Essen
  • 2017/2018 4 Pressepraktika bei der Stiftung Presse Haus NRZ in Essen
  • 2017 1 Praktikum beim FC Schalke 04
  • 2017 Besuch der Deutsch-Olympiade-Gewinner (Schüler) in Essen
  • 2017 Studienreise der Dolmetscher-Fakultät der Linguistischen Universität nach Essen, Schwerpunkt "Grüne Hauptstadt"
  • 2017 Reise des Ratsmitgliedes Herr Fliß zum 100-jährigen Bestehen der Linguistischen Universität im Rahmen des Ökologischen Jahres Russlands nach Nischni Nowgorod
  • 2017 Klassenfahrt des Rheinisch-Westfälischen Berufskolleg Essen nach Nischni Nowgorod
  • 2017/2018 Alexander Nossov, anerkannter Künstler des staatlichen Puppentheaters Nischni Nowgorod: Auftritte in Kindergärten zur Förderung der Sprachentwicklung von Kleinkindern in russischstämmigen Familien und des Kulturaustauschs
  • 2017/2018 Unterstützung des Russomobils
  • Beiträge zum Gorkij-Jahr 2018 (Bilderausstellung, Universitätsprojekt)
  • April 2018  Gorkij-Ausstellung in Essen
  • Sommer 2018  Ausstellung der Architektur Hochschule Nischni Nowgorod im Forum Kunst und Kultur Essen
  • Projekt Green Team: gemeinsame Internetplattform zu Umweltfragen der Jugendverbände 2018 (verabredet auf der Partnerschaftskonferenz in Krasnodar)
  • 2018 Konzertreise der Nischegeroder Solisten nach Essen