Kassel - Jaroslawl

Offizielle Partnerschaft seit 1988

Ansprechpartner in Kassel

Stadt Kassel
Frau Jutta Arbter
Obere Königsstraße 8
34117 Kassel
Telefon:  0561 / 787-7042
E-Mail:  jutta.arbter@kassel.de

Ost-West-Wissenschaftszentrum
Universität Kassel
Holländische Straße 36-38
34109 Kassel
Tel.: +49 561 804 3609
E-mail: owwz@uni-kassel.de
URL: www.owwz.de

 

Ansprechpartner in Jaroslawl

Kooperationsbüro Hessen-Jaroslawl (Oblast)
Telefon:  007 - 085 / 22-5718
Telefax:  007 - 085 / 22-9219
Ulica Deputatskaja 1
150 000 Jaroslawl / Russland

Projekte und Aktivitäten

 

  • 27. April bis 01. Mai 2017   16. Kasseler Jugendsymposium. Auf Einladung von Oberbürgermeister Bertram Hilgen besuchten rund 20 Jugendliche aus Kassel Partnerstädten die Fuldametropole, um am 16. Kasseler Jugendsymposium teilzunehmen. Zusammen mit 200 weiteren jungen Leuten aus dem gesamten Bundesgebiet setzen sich die Gäste aus Jaroslawl, Mulhouse, Västerås und Rovaniemi mit unterschiedlichen Fragestellungen auseinander. Eingeladen waren – aus Anlass der documenta 14   - auch vier Schülerinnen aus Athen, dem Ko-Standort der diesjährigen Weltkunstausstellung. In verschiedenen Workshops und Seminaren beschäftigten sich die Jugendlichen mit Themen wie Ökologie und Umwelt, Technologie, Philosophie oder Medien.
     
  • Sommer 2017    Delegationen aus den Partnerstädten zum traditionellen documenta-Besuch. Wie auch in der Vergangenheit stieß diese Einladung bei den befreundeten Kommunen auf reges Interesse und so konnte die Stadtverwaltung zahlreiche Gäste aus Mulhouse, Jaroslawl, Florenz, Rovaniemi, Vasteras, Berlin und Arnstadt im hochsommerlichen Kassel willkommen heißen.  In den Gesprächen mit den Gästen aus Jaroslawl standen insbesondere die Feierlichkeiten für das im kommenden Jahr anstehende 30-jährige Bestehen der Städteverbindung im Blickpunkt. Aber auch der Ausbau der Wirtschaftskontakte war ein Anliegen beider Seiten, das in Gesprächen mit Unternehmen und Institutionen intensiv erörtert wurde.
     
  • 28. bis zum 30. Juni 2017  Teilnahme an der XIV. Deutsch-Russischen Städtepartnerkonferenz in Krasnodar. Auf der Konferenz fand ein freundschaftlich-kollegialer Gedankenaustausch mit den Partner aus Jaroslawl statt.

  • 2017  Schulaustausch zwischen der Puschkinschule Jaroslawl und Herderschule Kassel
     
  • 2017  Das Goethe-Gymnasium organisiert mit Unterstützung der Stadt Kassel seit über zehn Jahren regelmäßig Schüleraustausche mit Jaroslawl. Im Rahmen des Besuchs wurde das Deutsch-Russische Medienprojekt realisiert. Schüler aus Jaroslawl produzierten Sendung beim Freien Radio Kassel
     
  • 1. - 4. November 2017   Delegation des Instituts für Bildungsentwicklung (IRO) in Jaroslawl besucht Kassel mit dem Ziel des Aufbaus einer russisch-deutschen Forschungskooperation im Bereich der Lehrerbildung gemeinsam mit mit der Universität Kassel.
     
  • 25. Januar 2018    Im Rahmen eines Festaktes würdigte die Stadt Jaroslawl am 25. Januar 2018 das 30-jährige Bestehen der partnerschaftllichen Beziehungen zwischen der Stadt im Golden Ring und der documenta-Stadt Kassel.
     
  • 5. April 2018  Das Quartett des deutschen Saxophonisten Helmut Schaefer tritt im Yaroslavl Jazz Center im Rahmen der Festveranstaltung anläßlich des 30. Jubiläums der Partnerschaft zwischen Kassel und Jaroslawl

www.stadt-kassel.de/stadtinfo/staedtepartnerschaften/