Stuttgart - Samara

Offizielle Partnerschaft seit 1992

Ansprechpartner in Stuttgart

Stadt Stuttgart
Herr Dr. Frédéric Stephan
Abteilung Außenbeziehungen
Rathaus
Marktplatz 1
70173 Stuttgart
Telefon: 0711 216-60735
E-Mail: frederic.stephan(at)stuttgart.de
 

Ansprechpartner in Samara

Verwaltung Stadtkreis Samara
Departement für Öffentlichkeitsarbeit und Außenbeziehungen
Frau Maria Sakardina
Koordinatorin der Städtepartnerschaft Stuttgart-Samara
ul. Kjubyschewa 103, 443099 Samara
E-Mail: sakardinamo@samadm.ru

 

 

 

Projekte und Aktivitäten

  • Sportaustausch (Fußball, Synchronschwimmen, Tischtennis)
  • Schulaustausch (4 Schulpartnerschaften)
  • Hochschulaustausch (Stipendien, Fachaustausch, 4 Hochschulen involviert)
  • Kulturaustausch (4 Theater involviert)
  • Medizinischer Fachaustausch Kinderonkologie, Pflege, Neonatologie, Mukoviszidose etc., Klinikum Stuttgart, Olgahospital und Kinderklinik Nr. 1 Samara (Unterstützung West-Ost-Gesellschaft Baden-Württemberg und Stuttgart)
  • Jugendaustausch
  • Praktika
  • Kirchlicher Austausch (Fachaustausch, Chöre)

www.russlandpartner.de/themenfelder/kultur/kirchliche-beziehungen-zwischen-stuttgart-und-samara/

2017

  • 07.- 12.03.2017   HNO- Kongress des Stuttgart Klinikums, Teilnahme des Leiters der von der WOG (West-Ost-Gesellschaft Baden-Württemberg WOG BW und WOG Stuttgart) eingerichteten CLEFT- Anlaufstelle Samara, Dr. Seregin, und dem HNO- Chefarzt der Kinderklinik Nr. 1 Samara, Dr. Sliusarev.
  • 21.03. – 01.04.2017   Wissenschaftliche Konferenz der Evangelischen Kirche in Samara (zum Luther-Jahr). Teilnahme Stadtdekan Schwesig mit Delegation. Zum gleichen Anlass Bischof July mit Delegation in Samara 23.03. – 03.04.2017 in Samara
  • 22.03. – 04.04.2017   Schüleraustausch des Gymnasiums Königin-Olga-Stift Stuttgart mit dem Gymnasium Nr. 1 Samara. In Kooperation mit dem Haus der Heimat des Landes Baden-Württemberg verarbeiten und bereiten die deutschen und russischen SchülerInnen mit Unterstützung des Poetry Slammers Nikita Gorbunov ihre Eindrücke und Erlebnisse im Rahmen von Dicht- und Sprachworkshops auf.
  • Ab April   Stipendiatin der Landeshauptstadt Stuttgart und des Zonta-Klubs an der PH Ludwigsburg im Rahmen der Hochschulpartnerschaft mit der PH Samara.
  • 21. – 30.04.2017   Samara-Filmfest - 5. Russisches Filmfest im Theater am Olgaeck.
  • 23. - 30.04.2017   Hospitation „Neonatologie“ im Klinikum Stuttgart, Olgahospital mit zwei Ärztinnen bzw. einer Pflegekraft aus der Kinderklinik Nr. 1 in Samara.
  • 14.05.2017   findet im Theater am Olgaeck im Rahmen der Vortragsreihe „Menschen aus Samara“ eine Veranstaltung zum Opernsänger Fjodor Schaljapin (1873-1938) statt.
  • Anfang Juni   empfängt die Fußballabteilung der Sportvereinigung Feuerbach 1883 e. V. mit Unterstützung der Sportkreisjugend Stuttgart jugendliche Fußballer des Partnersportvereins Möwe aus Samara.
  • Mitte Juni   empfängt die Abteilung Synchronschwimmen des Schwimmerbundes Schwaben 1895 Stuttgart e. V. mit Unterstützung der Sportkreisjugend Stuttgart die jugendlichen Partnerschwimmerinnen der Synchronschwimmenföderation der Region Samara und der Schule Nr. 154 Samara.    www.stuttgart.de/item/show/625209
  • 09. - 25.06.2017 Festwoche Theater am Faden, u.a. mit dem Theater Lukomorye aus Samara: www.theateramfaden.de/reihe/festwochen-45-jahre-theater-am-faden      https://www.theateramfaden.de/sites/default/files/downloads/taf-festwochen_45_dl_8s_web.pdf
  • 21. - 25.06.2017   reist eine Delegation aus Stuttgart unter der Leitung vom Bürgermeister Dr. Martin Schairer zur Feier des 25-jährigen Jubiläums nach Samara.
  • 21. - 25.06.2017 Projekt des Renitenztheaters in Samara: Konzert des bekannten und in Stuttgart lebenden Musicalsängers Kevin Tarte am 22. Juni mit dem Philharmonischen Orchester Samara in der Philharmonie Samara sowie am 24. Juni Filmvorführung „Laura! Das Juwel von Stuttgart!“ in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum Samara und der Event & Konzert Agentur MARLENE GmbH. Hauptdarstellerin des Films ist Laura Halding-Hoppenheit, Trägerin des Bundesverdienstkreuzes, Queen des Kings Club Stuttgart und Stuttgarter Stadträtin.
  • 24. - 25.06.2017   reist eine Mannschaft aus Samara zur 42. Auflage des Internationalen Stuttgarter Schwimmfests der Schwimmabteilung des TB Cannstatt und zum 23. Stuttgart-Lauf nach Stuttgart.
  • 24.06.2017   findet das Gastspiel des Stadttheaters Samara mit dem Theaterstück „Fallende Blätter“ nach Ivan Bunin im Theater Atelier Stuttgart statt.
  • 01.07.2017   gibt das Stadttheater Samara im TheaterAtelier Stuttgart ein Gastspiel, diesmal mit dem Theaterstück „Die Schule der Dummen“ von Sascha Sokolow.
  • 15.07.2017   veranstaltet die Stadtteilbibliothek imKneippweg in Bad Cannstatt ihren traditionellen Literarisch-Kulinarischen Abend unter Samaraer Beteiligungmit einer Lesung, Informationen und russischer Verköstigung.
  • 22.07.2017   feiert das Gustav-Adolf-Werk Württemberg seinen Jahrestag im Hospitalhof und entsendet neue Freiwillige in die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde St. Georg Samara sowie nach Toljatti(Region Samara) und Moskau.
  • 23.07.2017   gibt es im Theater am Olgaeck die zweiteVeranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe „Menschen aus Samara“: der Filmvortrag „Stepan RasinsSchatz“.
  • Ende Juli   beginnt die zwölftägige internationale Rückbegegnung der Jugendlichen der Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft mit den Jugendhäusern Stammheimund Hausen sowie den Samaraer Jugendzentren.
  • September - Oktober 2017 Im Rathaus findet die Fotoausstellung "Samara – Stuttgart Menschen und Projekte 2017" von Maria Polezhaeva zum 25-jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft statt.
  • 27.09. - 01.10.2017   findet der offizielle Gegenbesuch einer Samaraer Delegation unter der Leitung vom Ersten Bürgermeister Vladimir Slastenin in Stuttgart statt.
    www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.stuttgart-samara-25-jahre-warme-worte-und-wolga-wasser.51afe3f1-1f74-4728-82c9-5f71c5c2331a.html
  • 28.09.2017   Auf den Namen Samara tauften Vladimir Slastenin und Martin Schairer, Stuttgarter Bürgermeister für Sicherheit, Ordnung und Sport, eine Stadtbahn der Stuttgarter Straßenbahn AG (SSB).     www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.ssb-taufen-stadtbahn-25-jahre-staedtepartnerschaft-samara-faehrt-durch-stuttgart.84d58b9a-765e-4dfe-94d0-d13989dfe448.html
  • 27. 09. - 01.10.2017   Besuch der Leiterin der Kinderklinik Nr. 1 Samara Olga Galakhowa mit Delegation im Stuttgarter Olgahospital.  Fachgespräche und 175. Jubiläum der Klinik, die von der russischstämmigen Württembergischen Königin Olga ins Leben gerufen wurde.
  • September/Oktober 2017   führt das Ferdinand-Porsche-Gymnasium einen Austausch mit der SchuleNr. 148 Samara im Rahmen eines MINT-Projektesdurch.
  • Oktober 2017   Fachaustausch von Lehrkräften Gymnasium Nr. 4 Samara und Leibniz-Gymnasium in Stuttgart.
  • 01. – 05.10.2017  Fachtagung „Mukoviszidose“ in Samara und feierliche Übergabe der von der WOG finanzierten Mukoviszidose – Anlaufstelle an der Kinderklinik Nr. 1.
  • 14.10.2017   wird das Rathaus im Rahmen der Stuttgartnacht im Zeichen der Städtepartnerschaft mit Samara und Russland stehen, unter anderem mit Fotoausstellungen, Szenen aus Theaterstücken sowie russischer Musik.U.a. wird Kevin Tarte zwei Mal auftreten, der am 22. Juni in Samara ein umjubeltes Konzert in der Philharmonie Samara vor 1100 Zuschauern gegeben hat. Das gesamte Programm finden Sie unter: www.stuttgart.de/item/show/186049.
  • Oktober 2017  Theater am Olgaeck: Ultimative Russische Rocknacht mit Zen City aus Samara (https://www.youtube.com/watch?v=JIrSVse8bvA). Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Theaters:  www.theateramolgaeck.de und unter www.stuttgartnacht.de/orte/theater-am-olgaeck.
  • 15.10.2017   findet die dritte Veranstaltung der Vortragsreihe „Menschen aus Samara“ im Theater am Olgaeck statt: Ewgenij Schwarz – Märchendichter, Schauspieler, Dramaturg, Schriftsteller, Journalist
  • 13. - 17.11.2017   zeigen die Hochschule der Medien Stuttgart und die Universität Samara (Lehrstuhl für deutsche Philologie) in Kooperation mit dem Stadtmedienzentrum/ Landesmedienzentrum (LMZ) in Stuttgart und Samara unter dem Titel „Typisch anders! Aktuelle Spielfilme aus Russland über Jugend, Alltag, Zukunft, unterschiedliche Lebenslagen, ähnliche Träume“.

2018

  • 17. – 19.01.2018   CMT - Präsentation der Partnerstadt Samara auf der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit in Stuttgart
  • 06. - 11. 02.2018   zwei Ärzte aus Samara (Dr. Seregin und Dr. Varlamov) sind auf Einladung der WOG in Baden-Württemberg in Stuttgart und nehmen u. a. an einer internationalen Tagung „Surgery of the Laryngotracheal Junction“ teil.
  • 11.-16.02.2018  Lehrer vom Leibniz-Gymnasium halten eine Woche lang am Gymnasium Nr. 4 in Samara Unterricht.
  •  01.04. – 31.07.2018  Vladislav Ermakov, Stuttgart-Stipendiat von der Akademie für Geistes- und Sozialwissenschaften der Wolga Region an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg + Stipendiatin des Zonta-Clubs Stuttgart im gleichen Zeitraum
  • 10. - 20.04.2018   kirchlicher Austausch zwischen Ev.-Lutherischen Kirchengemeinde Samara und der Ev. Gesamtkirchengemeinde Stuttgart
  • 05. - 12.05.2018   Schüleraustausch des Ferdinand-Porsche-Gymnasiums mit der Schule Nr. 148 Samara
  • 10. - 19.05. 2018   Schüleraustausch zwischen der Max-Eyth-Schule Stuttgart und dem Gymnasi-um Nr. 4 Samara
  • 19.05. - 03.06.2018  Sportjugendbegegnung im Synchronschwimmen in Samara
  • 22.05. - 01.06.2018  Sportjugendbegegnung im Fußball in Samara
  • 22. - 25.06.2018  25. Stuttgart-Lauf mit Läufern aus Samara
  • 30.06.2018   Veranstaltung „Partnerstädte in Aktion“ u.a. mit Präsentation Samara als WM-Austragungsort: www.stuttgart.de/staedtepartnerschaftsjahr2018/aktionstag
  • 08. - 25.07. 2018  Theaterprojekt „Bin ich, oder was?“ Leibniz Gymnasium Stuttgart, Gymnasium Nr. 4 in Samara und Renitenztheater Stuttgart mit Aufführung am 23.07. im Renitenztheater
  • 10. - 21.07 2018   Schüleraustausch zwischen der Max-Eyth-Schule Stuttgart und dem Gymnasi-um Nr. 4 Samara
  • 16. - 29.09. 2018  Theaterprojekt „Bin ich, oder was?“ Leibniz Gymnasium Stuttgart, Gymnasium Nr. 4 in Samara und Renitenztheater Stuttgart
  • 13. - 21.10.2018  Projekt „Typisch anders! 2018“ des Schickhardt-Gymnasium Stuttgart in Zusammenarbeit mit dem Sprachlernzentrum Samara, der Landeszentrale für politische Bildung und weiteren Partnern: typischanders2018.blog

Weitere Informationen finden Sie unter : www.stuttgart.de/jubilaeum-stuttgart-samara