Das erste deutsch-russische Symposium für Schmerzmedizin

|   News / Aktuelles

Ärztedelegation aus Russland besucht vom 4. bis zum 9. Dezember das Zentrum für Integrative Schmerzmedizin am Franziskus-Krankenhaus in Berlin

Eine russische Ärztedelegation, welche aus 15 Schmerzmedizinern aus allen Teilen Russlands besteht, wird vom 4. bis zum 9. Dezember das Zentrum für Integrative Schmerzmedizin am Franziskus-Krankenhaus besuchen. 

Die Delegation steht unter Leitung von Herrn Prof. Alexeij Danilov, der der Präsident des russischen EFIC-Chapters (European Pain Federation) und ein führender russischer Schmerzmediziner ist.

Gemeinsam mit Herrn Dr. Michael Schenk und weiteren Mitarbeitern des Zentrums für Integrative Schmerzmedizin wollen sie sich über das Thema "Multimodale Schmerztherapie" austauschen und informieren, um Anregungen für das Implementieren dieses Konzeptes in der Russischen Föderation zu bekommen.

Das Programm des Symposiums: www.russlandpartner.de/fileadmin/user_upload/Simposium.pdf

 

 

 

alle News