Science Slam TWIN CITIES Krasnodar – Karlsruhe im Oktober 2019

|   News / Aktuelles

Science Slam TWIN CITIES  Krasnodar – Karlsruhe

Anlässlich des Deutsch-Russischen Themenjahres der Hochschulkooperation und Wissenschaft 2018-2020 veranstalten wir einen Städtepartnerslam in Krasnodar – auf der Bühne stehen ausschließlich Slammer, die aus einer der beiden Städte dieser Städtepartnerschaft kommen. Schirmherr des Projektes ist der Oberbürgermeister der Stadt Karlsruhe, Dr. Frank Mentrup.

 

Science Slam TWIN CITIES  Krasnodar – Karlsruhe

Anlässlich des Deutsch-Russischen Themenjahres der Hochschulkooperation und Wissenschaft 2018-2020 veranstalten wir einen Städtepartnerslam in Krasnodar – auf der Bühne stehen ausschließlich Slammer, die aus einer der beiden Städte dieser Städtepartnerschaft kommen. Schirmherr des Projektes ist der Oberbürgermeister der Stadt Karlsruhe, Dr. Frank Mentrup.

Die Anreise der deutschen Slammer findet am 2. Oktober statt, zwei Tage lang dreht sich alles rund um Coaching, Networking und Kulturaustausch. Der Städtepartnerschafts-Slam findet schließlich am Samstag, den 5. Oktober, statt.

Der komplette Slam wird simultan gedolmetscht.

Teilnehmende Slammer:

-  Jörg Hartmann (KIT, Germany)
-  Armen Beglarian, wissenschaftlicher Mitarbeiter (KIT, Campus Nord, Germany)
-  Andreea Pitter, Ärztin, Germany

Projektleitung russische Slammer und Organisation TWIN CITIES Slam vor Ort: Science Slam Krasnodar

Ein Hoch auf die deutsch-russische Städtepartnerschaft – wir freuen uns auf Dich!

Science Slam TWIN CITIES ist ein gemeinsames Projekt von Science Slam Krasnodar, Deutsch-Russisches Forum e.V., policult und der Science Slam Association Russia und wird gefördert vom Auswärtigen Amt, dem Petersburger Dialog (russisches Büro) und Rostelekom.

alle News