Preisträger für herausragende Partnerschaftsarbeit mit Russland gesucht

|   News / Aktuelles

Anlässlich des Abschlusses des Deutsch-Russischen Jahrs der kommunalen und regionalen Partnerschaften 2017/2018, das unter der Schirmherrschaft der Außenminister der Bundesrepublik Deutschland und der Russischen Föderation steht, werden am 14. September 2018 im Auswärtigen Amt in Berlin deutsche und russische Städte und Initiativen für ihre herausragende Partnerschaftsarbeit ausgezeichnet. Wir möchten Sie herzlich einladen, sich zu bewerben.

Die Ausschreibung richtet sich an Städte, Regionen und Gemeinden sowie Organisationen und zivilgesellschaftliche Initiativen in Städtepartnerschaften und Kooperationen. Herausragende bzw. innovative deutsch-russische Partnerschaftsprojekte in verschiedenen Kategorien, die 2017/2018 durchgeführt wurden, werden mit von den beiden Außenministern unterzeichneten Urkunden geehrt.

Die Auszeichnung soll die Sichtbarkeit von deutsch-russischem Engagement auf kommunaler und regionaler Ebene erhöhen sowie bestehende und neue Partnerschaften in ihrer Arbeit bestärken. Bitte senden Sie den ausgefüllten Bewerberbogen und ggf. darüber hinaus führende Materialien (Projektbroschüre, Programm, Fotos, Videos u.ä.) bis spätestens      15. Juni 2018 an projekt03@deutsch-russisches-forum.de.

Online-Bewerberbogen deutsch: www.deutsch-russisches-forum.de/ausschreibung/198665/198665

Информация по-русски: www.russlandpartner.de/fileadmin/user_upload/Abschlussveranstaltung_russisch.pdf

Анкета по-русскиwww.russlandpartner.de/fileadmin/user_upload/Bewerberberbogen_russ._Verband.pdf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück