Zentrum für deutsche Sprache und Kultur

Seit 2011 trägt die Öffentliche Organisation Gemeinnützigen Partnerschaft zur Förderung der Bildungsentwicklung "Zentrum für deutsche Sprache und Kultur" zur Entwicklung der Bildungspartnerschaft zwischen russischen und deutschen  Hochschulen und Schulen bei.

Im Deutsch-Russischen Jahr der kommunalen Partnerschaft 2017/2018 stellt man gerne fest, dass das Zentrum sich als ein wirksames Mittel zur Organisation der russisch-deutschen Zusammenarbeit auf dem Bereich der Bildungsprojekte gestaltet hat, und dass das Zentrum seine Eigenständigkeit und eine spürbare Anerkennung in der Bildungsgemeinschaft der beiden Länder (vorrangig im Moskauer Gebiet und in Bayern) erworben hat.

Zu den Tätigkeitsbereichen des Zentrum gehören:

• Förderung des Studierendenaustausches und Schüleraustausches;  
• Organisation von Treffen mit deutschen Wissenschaftlern, Politikern und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens;  
• Organisation von Hospitationen im Ausland für Lehrkräfte und Studierende;  
• Organisation von russisch-deutschen Ausstellungen, Konzerten, Diskussionen;  
• Durchführung von bilateralen Konferenzen, Seminaren, Workshops.

Quelle: Zentrum für deutsche Sprache und Kultur
Text und Bilder: http://cds.mgou.ru/index.php/deyatelnost
Projekte 2017 finden Sie unter:  www.russlandpartner.de/fileadmin/user_upload/Tattigkeit2017.pdf
Broschüre 5 Jahre des Zentrums:  www.russlandpartner.de/fileadmin/user_upload/Broschuehre_5_Jahre.pdf