Pforzheimer Delegation der Feuerwehr zu Besuch in Irkutsk

Im Rahmen der Städtepartnerschaft Pforzheim-Irkutsk war eine Delegation der Feuerwehr Pforzheim vom 4. bis 14. Juli zu Besuch bei der allrussischen Feuerwehrvereinigung in der Stadt und der Region Irkutsk. Der fachliche Austausch zur Integration von ehrenamtlichen Helfern im Bereich Brandbekämpfung und Hilfeleistung war zentrales Thema. Die siebenköpfige Delegation, bestehend aus Beamten der Berufsfeuerwehr sowie Angehörigen der freiwilligen Feuerwehr Pforzheim, wurde gleich nach ihrer Ankunft am 5. Juli vom Bürgermeister der Stadt Irkutsk willkommen geheißen.

Text und Bilder: Sonja Störzbach, Stadt Pforzheim Feuerwehr, Bevölkerungs- und Katastrophenschutz

Den kompletten Bericht von Sonja Störzbach, stllv. Kommandantin und Mitglied der Delegation dieser Reise lesen Sie hier:

http://www.russlandpartner.de/fileadmin/user_upload/190820_Reisebericht_fuer_deutsch-russisches_Forum__2_.pdf